Strand

Hauptstr. 48
34414  Warburg

Tel.: (05641) 8555

Fax: (05641) 8551

reisebuero.tegethoff@holidayland.de

Öffnungszeiten

Scherfede Öffnungszeiten nach Terminabsprache !

Standort des Reisebüros
Aegypten

1

Im Land der Pharaonen

 

Kaum ein anderes Land ist so geheimnisvoll und faszinierend zugleich und begeistert mit einer solchen Vielfalt: Kombinieren Sie Kultur mit Erholung, verfolgen Sie die Spuren der Pharaonen, genießen Sie die wunderschöne Landschaft des Niltals und bestaunen Sie zahlreiche Tempel und Pyramiden. Traumhafte Badestrände, faszinierende Wüstenlandschaften, die lebhafte Metropole Kairo und die beeindruckende Unterwasserwelt des Roten Meeres erwarten Sie. 
 

Badeparadies

2

Traumhafte Unterwasserwelt

 

Entlang des Roten Meeres ist das Baden ganzjährig möglich, Sonne garantiert und vor allem die Unterwasserwelt dank der zahlreichen, weitgehend intakten Korallenriffe mit farbenprächtiger Unterwasserflora und -fauna nicht zu übertreffen. Denn Ägyptens Unterwasserwelt besticht durch eine einzigartige Artenvielfalt. Lassen Sie sich verzaubern und „tauchen“ Sie ein in eine Welt, welche durch ihre Farbenpracht jeden fasziniert und so jeden Tauch- oder Schnorchelgang zum Erlebnis macht.

3

Faszinierende Metropole der Gegensätze: Kairo

 

Ägyptens Hauptstadt bietet eine Mischung aus moderner Megacity, kultureller Hochburg und traditionellem Flair. Von der Skyline der Hochhäuser am Nil, bis hin zu den prächtigen Pyramiden von Gizeh, reiht sich in Kairo ein Höhepunkt an den anderen. Angesagte Bars und legendäre Kaffeehäuser, Moscheen und Museen, Shoppingcenter und der «Khan el-Khalili», die Mutter aller Basare. Hier betören würzige Gerüche aus 1001 Nacht, trinken Einheimische Tee oder rauchen Shisha in jahrhundertealten Kaffeehäusern. Die Gassen und Gebäude der islamischen Altstadt haben sich seit dem Mittelalter kaum verändert und sind als Weltkulturerbe der UNESCO deklariert. 

Kairo

4

Ganzjährige Entspannung für Sonnenanbeter: Hurghada

 

Eingebettet zwischen der arabischen Wüste und dem Roten Meer liegt Hurghada, das Ferien-Eldorado in Ägypten. Freunde von Badeferien und All Inclusive Erholung kommen hier auf Ihre Kosten, ebenso wie Taucher, denen sich eine ganze Küste beeindruckender Unterwasserwelt bietet.
Entspannen Sie sich in einem 5-Sterne-Resort, dessen Service keine Wünsche offenlässt, erkunden Sie die fantastische Unterwasserwelt des Roten Meeres oder wandeln Sie auf den Spuren der Pharaonen auf einem Ausflug nach Luxor. Hurghada bietet Ihnen zahllose Möglichkeiten für Traumferien ganz nach Ihrem Geschmack.

 

5

Taucherjuwel am Roten Meer: Sharm el Sheikh

 

Die Halbinsel Sinai gilt als eines der Ferien-Mekkas Ägyptens: Rotbraune Felsmassive im heißen Landesinneren weichen an den Küsten Badestränden mit feinen Sand- und Kieselbuchten am tiefblauen Meer. Die beeindruckende Landschaft setzt sich unter Wasser fort: Die Korallenriffe rund um den Sinai stehen unter Schutz, Farbenpracht und Artenreichtum locken Taucher aus aller Welt an die Küste. 

Auch auf eine lange Geschichte blickt die Halbinsel dabei zurück: Auf dem Mosesberg empfing der Prophet einst die Zehn Gebote. Von göttlicher Erhabenheit ist im touristischen Sharm el-Sheikh heute nur noch wenig zu spüren: Wassersportler und Partygänger kommen hier voll auf ihre Kosten beim Schnorcheln, Surfen und Strandfaulenzen.

Sinai

6

Eldorado für Kitesurfer: El Gouna

 

El Gouna ist ein moderner Urlaubsort, der sich entlang der Küste und über mehrere kleine Inseln erstreckt. Er ist für seine Lagunen, Korallenriffe und Sandstrände bekannt, darunter auch der lange, breite Mangroovy Beach, der bei Kitesurfern überaus beliebt ist, da hier die Bedingungen - wie Flachwasser, Temperatur und Wind - nahezu perfekt sind. 

El Gouna ist zwar ein Eldorado für Kitesurf-Fans, aber auch ohne Brett unter den Füßen lässt es sich hier himmlisch entspannen: an den kilometerlangen Stränden der Ressorts, an der lebhaften Marina, wo man beim Essen in einem der zahlreichen Restaurants die Yachten im Hafen bewundern kann, und natürlich beim Tennis, Golfen und Tanzen. El Gouna bietet für jeden etwas.     
 

7

Die Lebensader Ägyptens – der Nil 

 

Eine der schönsten Arten Ägypten zu bereisen, ist sicherlich eine klassische Nilkreuzfahrt. So können viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten der ägyptischen Hochkultur, die sich entlang des Nils wie an einer Perlenkette aufreihen, bequem von Bord eines der luxuriösen Nilschiffe zwischen Luxor und Assuan entdeckt werden. Entspannt auf einem Schiff lassen sich der beeindruckende Kontrast zwischen fruchtbarem Ufer und karger Wüste dahinter am besten genießen.

Tipp: Nehmen Sie teil an der obligatorischen „Galabeya-Party“ jeder Nilkreuzfahrt in den typisch ägyptischen Gewändern – großer Spaß ist garantiert!
 

Nil

8

Luxor und Assuan 


Seit jeher hat der Nil die Geschichte Ägyptens geprägt und ist auch heute seine Lebens- und Hauptverkehrsader mit Luxor als Dreh- und Angelpunkt. Luxor und Assuan sind Ballungsräume kultureller Höhepunkte. Von moderner Technik am Assuan Staudamm über den Tempel von Karnak bis hin zum weltbekannten Tal der Könige können Sie hier jeden Tag etwas Neues entdecken. Oder schippern Sie mit einer traditionellen Feluke entlang des Nils und bestaunen Sie die vielfältigen Eindrücke, die sich Ihnen entlang des längsten Flusses der Welt bieten.
 

9

Mystischer Nassersee 


Der Nassersee entstand durch den Staudammbau bei Assuan und gilt als der größte künstliche See der Welt. Viele antike Bauwerke wurden vor der Errichtung des Damms von ihrem ursprünglichen Standort entfernt und wieder neu aufgebaut, wie die imposante Tempelanlage von Abu Simbel, eines der großartigsten Relikte des Altertums. Der Kontrast zwischen der enormen Wasserfläche des Sees und der Wüste ringsum macht ihn so attraktiv. Eine Kreuzfahrt von Assuan nach Abu Simbel gehört daher sicherlich zu den außergewöhnlichsten Formen, Ägypten zu bereisen.
 

abu-simbel-temple

10

Was Sie auf keinen Fall verpassen sollten


Genießen Sie im Schatten der Dattelpalmen dampfenden Minztee aus kleinen Goldrandgläsern, streifen Sie durch einen Basar - vorbei an leuchtenden Gewürzbergen, Alabasterfiguren, Teppichen und Tüchern. Oder verbringen Sie eine Nacht in der Wüste, dem Juwel unter Ägyptens Naturwundern: Dort funkelt am Himmel die Milchstraße, als hätte jemand ein Kristallbad ausgeschüttet. 
Oder krönen Sie ihre Ägyptenreise mit einer Heißluftballonfahrt bei Sonnenaufgang über das Tal der Könige – im Morgenlicht ist der Ausblick auf die Monumente und Wüstenberge absolut fantastisch!